Agnes Fortuna ist 2014 Vize-Mittelrheinmeisterin

17.05.14

Unsere zweimalige Mittelrheinmeisterin Agnes Fortuna (2012, 2013) erreichte 2014 zum 3. Mal in Folge das Finale der Mittelrheinmeisterschaften. Die mittlerweile 31-jährige und zweifache Mutter traf im Finale der diesjährigen Meisterschaften auf die 23-jährige Sandra Redegeld vom SC Colinia 06.

Nach verhaltenem Beginn beider Kontrahentinnen nahm der Kampf Mitte der ersten Runde an Fahrt auf. Agnes Fortuna bestach durch ihre devensiv ausgelegte Boxkunst und setzte Treffer um Treffer.

In der zweiten hatte sich bei beiden die Nervosität gelegt. Beide Rechtsausleger lieferten ihr Können ab. Sandra Redegeld setzte ein ums andere Mal den rechten Cross an, der durch die schnelle Führhand von Agnes Fortuna gestoppt wurde.

In der dritten Runde wurde noch heftiger gekämpft, beide schenkten sich nichts und konnten mit Serien punkten. Unsere Athletin agierte wie in den Vorrunden aus sicherer Distanz und brachte Treffer um Treffer ins Ziel.

In der vierten Runde hatte sich die Gegnerin viel vorgenommen und setzte die nunmehr ausgepumpte Titelverteidigerin unter Druck. Trotz aller Gegenwehr verlor Agnes Fortuna diese Runde.

Unter dem Unverständnis des Fachpublikums wurde Sandra Redegeld zur Siegerin erklärt. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin.

(Foto Christoph)